Angelas Wichtelpuppen

Guten Abend!

Nach über zwei Jahren Zwangspause gibt es gute Nachrichten :
Die ersten Kunsthandwerkermärkte werden bald wieder stattfinden!

Schon im letzten Jahr konnte der Kunsthandwerkerinnenmarkt in Jülich im September nachgeholt werden, dieses Mal im Brückenkopfpark. Und im Dezember hat der Weihnachtsmarkt in Schloss Moyland stattgefunden und das lässt hoffen , dass wir dieses Jahr wieder ein wenig Normalität leben können!
Alle Märkte stehen wie immer unter dem Programmpunkt „Termine“ .
Ich freue mich sehr, bald wieder „in echt“ meine Puppen präsentieren zu können und bis dahin :

Bitte bleiben Sie alle gesund, ich hoffe, wir sehen uns bald wieder!

Auf diesen Seiten möchte ich Ihnen meine Puppen vorstellen.

Seit gut 35 Jahren fertige ich Puppen nach Art der Waldorfpuppen. Sie werden aus hochwertigen Stoffen (meist Westfalenstoffe) gearbeitet und mit Schafwolle gefüllt. Im Laufe der Jahre habe ich viele Schnitte entworfen und so einen ganz eigenen Stil entwickelt. Alle meine Puppen sind richtige “Spielpuppen”, das heißt, sie sind so sorgfältig gearbeitet und robust, dass die Kinder ihre Puppen auch mal herzhaft knuddeln und sie auch in den Sandkasten mitnehmen können. Selbstverständlich sind auch wollgefüllte Puppen von Hand gut waschbar!

Informationen zur Produktsicherheit
Angelas-Wichtelpuppen entsprechen der DIN EN-71 und erfüllen die CE-Richtlinien.
Stoffe und Füllwolle entsprechen Öko-Tex Standard 100.

ACHTUNG! Lassen Sie Ihr Baby oder Kleinkind beim Spielen niemals unbeaufsichtigt! Spielzeug sicherheitshalber nur unter Aufsicht eines Erwachsenen benutzen lassen!

Meine Puppen haben gemalte Gesichter, allerdings lege ich bei den meisten Typen Wert darauf, dass der Gesichtsausdruck nicht festgelegt ist. Das bedeutet, dass das spielende Kind auch die Möglichkeit hat, den “Gemütszustand” seiner Puppe der jeweiligen Situation entsprechend auszulegen. Eine Ausnahme bildet der “Schnullerkasper” mit seinem strahlenden Lächeln, er soll gerade in etwas traurigen Momenten aufmunternd wirken!

Auf den folgenden Seiten lernen Sie einige meiner Puppen kennen – da aber alle Puppen von Hand gefertigt werden, ist jede Puppe ein Unikat. Sie ähneln sich zwar, haben aber kleine Unterschiede im Ausdruck. Die abgebildeten Puppen gibt es in vielen verschiedenen Farben. Gern arbeite ich auch genau nach Ihren Vorstellungen.

Sollten Sie an meinen Puppen Gefallen finden, würde ich mich sehr über telefonischen Kontakt unter der Rufnummer: 02325 – 41105 oder über eine Mail an folgende eMail-Adresse freuen: angelas-wichtelpuppen@web.de

Ich versende meine Puppen auf Rechnung, zur Rechnungssumme kommen lediglich die üblichen Portokosten. In der Regel liefere ich innerhalb einer Woche, bei Sonderwünschen kann es bis zu drei Wochen dauern.

Jetzt wünsche ich viel Spaß beim Anschauen von “Angelas Wichtelpuppen”.

^ nach oben ^